POEsie #03

wenn der frühling noch den frost am fenster
taut und schneeglöckchen treibt zur blüte
klingeIn in den ohren fremde gedanken
zwischen tod und geburt treiben zweige aus
neues leben gräbt sich an’s licht
embryonal taucht leise auf erinnerung
in der böschung schwemmt der fluss noch kalt
fossile kammern aus ufer bröckeln ab
laub schwimmt fort neigung in den fasern

wenn der sommer kürzere schatten schlägt
in dunkleren gassen spät noch unterwegs
trocknen blut und schweiss und tränen
in wilden betriebsamkeiten
brechen sich impulse
durstig bricht das land auf und keucht
in künstlichen oasen flimmern fatamorganas
hitzewellen – gespräche versiegen blindlings
atem stockt und taumeln findet keinen halt

wenn der herbst zuviel an nässe staut und faul
verblühte träume welken dann denk ich an dich
die liebe schläft in den gleichen steinen
die wir sammeln um etwas zu finden das bleibt
die wir warfen über das wasser und tanzten
sprangen als glitzernde punkte auf und ab
versunken in’s auge des flusses ruht diese zeit
das erste gewitter schüttet mit geballter kraft
ängste aus in den feldern ertrinkt der sommer

wenn der winter eisig peitscht und einsam
die gesichter bleicht die dort vereinzelt stehn
die brandung hin-und hergeworfen uns bewegt
dies ist die zeit wo wolken schwer und dunkel
fliegen ahnungen von untergang und wechsel
glaub mir geliebte bald wird es anders sein
nur in bestickten kissen wird die zeit nicht älter
immer noch und wieder im wendeschlaf geglättet
schiebt sich die scholle eis in’s weite stille ufer

[ 1984 ]

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “POEsie #03

    1. danke christin, als ich das schrieb, 1984, ja da war noch keine rede von klimawandel, ich selbst hatte schon immer ein besonderes verhältnis zum umweltschutz, kein neoromantisch vernebeltes schweigen im walde – das kam bei mir aus der kindheit.

      Gefällt 2 Personen

Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.