wünsch dir was


heute meine erste aktion, die seit monaten defekte waschmaschine nochmals zu untersuchen. vor 14 tagen hatte ich alle schrauben entfernt. fand keinen zugang. heute hab ich sie – im putzfimmel – erst mal abgewaschen. beim verschieben merkte ich, der deckel ließ sich doch abhebeln. mit der handy taschenlampe durchleuchtete ich sie, entdeckte ein gelöstes kabel zum zulaufschlauch, schob es fest drauf ( klemme ), schraubte … wünsch dir was weiterlesen

abbauen aufbauen + putzfimmel


das metallgestell fürs hochbett fand ich direkt vor der tür meiner niehler wohnung. 2005 umzug nach Riehl. das improvisierte fotostudio konnte ich nach und nach erweitern, mit variablen hintergründen, lichtwanne im eigenbau und entfesseltem blitzen, zuletzt mit blitzkopf, womit endlich das lästige acculaden entfällt. nach knapp einem 1/2 jahr hatte ich es endlich geschafft, am zweiten pc auf zwei festplatten WINDOWS zu installieren: Festplatte A … abbauen aufbauen + putzfimmel weiterlesen

Umweltschutzwahn – oder Vorwärts in die Vergangenheit


Ursprünglich veröffentlicht auf Seltsames und anderes…:
Beim Bezahlen an der Kasse im Supermarkt schlägt die Kassiererin der vor mir alten Dame vor, beim nächsten Einkauf ihre Einkaufstasche mitzubringen, denn Plastiktüten seien schlecht für die Umwelt. „Da haben Sie recht“ entschuldigt sich die alte Frau „doch leider war ich in Eile und habe sie entgegen meiner Gewohnheit zu Hause vergessen“. Die junge Frau erwidert:… Umweltschutzwahn – oder Vorwärts in die Vergangenheit weiterlesen