am goldenen dreieck


die farbe des tages erwacht hell singt der wandernde nebel ein lied erster schritte steigt aus dem felsigen pfad ein dampfender atem ins tal die farbe der erde trocknet grüngrau singt das dickicht ein lied des surrenden bambus ruht in hängen und feldern ein schaft verborgenen wissens die farbe des wassers glänzt blutrot singt tropfendes blut das duldsame todeslied stirbt ein huhn als opfermal ein … am goldenen dreieck weiterlesen

spiegel lied


spieglein spieglein an der wand spiegle das rosa den schwarzen verstand spiegle schäle dich selbst heraus – zeit spiegle spiel mit spiegle leichtigkeit spiegle gesichter fühle wie sie sich selbst überwältigen oder nie spieglein spieglein an der wand spiegle erstarrt exclusiv elegant spiegle in glas gefaßt so zart spiegle spiel mit male mir den bart spiegle die hoffnung schon halb betrogen werde ich von dir … spiegel lied weiterlesen