RASEN, auf der grünen wiese…


HEINRICH HEINE texte gehört zu haben, erinnere ich noch viele jahre, wogegen mein kurzzeitgedächtnis oft gar nicht mehr speichert, was hier & jetzt geschah. wirklich aus dem gedächtnis OHR erinnerbar: „ich lag auf der grünen wiese des glücks, die sonne grüßte goldigen blicks, ein lorbeerkranz umflocht die stirn, da dufteten träume mir ins gehirn, träume von rosen und ewigem mai, es ward mir so selig, … RASEN, auf der grünen wiese… weiterlesen

HEINRICH HEINE lyrik & jazz


Aphrodite – Heinrich Heine: # Gert Westphal, Attila-Zoller-Quartett # Heinrich Heine Lyrik und Jazz ℗ 2006 # im ersten audio können fast alle titel der playlist nacheinander gehört werden – 3 extra eingebundene: DAS SKLAVENSCHIFF zensiert! # habe daraufhin alle 3 extra eingebundenen entfernt # manche via YOUTUBE embedded AUDIOS können leider nur am PC wiedergeben werden. über den umgeleiteten link sollte es trotzdem hörbar … HEINRICH HEINE lyrik & jazz weiterlesen