Hans Magnus Enzensberger #4


utopia der tag steigt auf mit großer kraft schlägt durch die wolken seine klauen der milchmann trommelt auf seinen kannen sonaten: himmelan steigen die bräutigame auf rolltreppen: wild mit großer kraft werden schwarze und weiße hüte geschwenkt die bienen streiken, durch die wolken radschlagen die prokuristen, aus den dachluken zwitschern päpste. ergriffenheit herrscht und spott und jubel. segelschiffe werden aus bilanzen gefaltet. der kanzler schussert … Hans Magnus Enzensberger #4 weiterlesen

Hans Magnus Enzensberger #3


das ende der eulen ich spreche von euerm nicht, ich spreche vom ende der eulen. ich spreche von butt und wal in ihrem dunkeln haus, dem siebenfältigen meer, von den gletschern, sie werden kalben zu früh, rab und taube, gefiederten zeugen, von allem was lebt in lüften und wäldern, und den flechten im kies, vom weglosen selbst, und vom grauen moor und den leeren gebirgen: … Hans Magnus Enzensberger #3 weiterlesen

Hans Magnus Enzensberger #2


HANS MAGNUS ENZENSBERGER ( * 11.11.1929 in Kaufbeuren ) ist ein deutscher dichter, schriftsteller, herausgeber, übersetzer, redakteur, rundfunkredakteur SR., radio-essays, medien- und sprachkritik u.v.m. – 1965-1975 herausgeber KURSBUCH / seine gedichte erschienen 1963 im Suhrkamp verlag, haben mich entscheidend beeinflusst. die sprache betreffend, daß lyrik ereignisse nacherzählen, theorien vermitteln und ideen ausdrücken kann – daß gedichte nicht nur stimmungen und gefühle zum inhalt haben. # … Hans Magnus Enzensberger #2 weiterlesen

Hans Magnus Enzensberger #


HANS MAGNUS ENZENSBERGER ( * 11.11.1929 in Kaufbeuren ) ist ein deutscher dichter, schriftsteller, herausgeber, übersetzer, redakteur, rundfunkredakteur SR., radio-essays, medien- und sprachkritik u.v.m. – 1965-1975 herausgeber KURSBUCH / seine gedichte erschienen 1963 im Suhrkamp verlag, haben mich entscheidend beeinflusst. die sprache betreffend, daß lyrik ereignisse nacherzählen, theorien vermitteln und ideen ausdrücken kann – daß gedichte nicht nur stimmungen und gefühle zum inhalt haben. # … Hans Magnus Enzensberger # weiterlesen